Sonderberufsfachschule

Wer kann sich für die Sonderberufsfachschule bewerben?

  • Jugendliche aus Förderschulen, bedingt auch Hauptschul- bzw. BVJ-Abbrecher,
  • die eine Fachwerkerausbildung anstreben oder
  • auf dem Arbeitsmarkt leichter einen Job finden wollen.

Was ist das Besondere?

  • Fachpraktischer Unterricht an drei Tagen der Woche in unseren Ausbildungsbereichen - Garten- und Landschaftsbau, Malerei, Großküche, Hauswirtschaft, KFZ-Werkstatt
  • Schulunterricht an zwei Tagen der Woche
  • alle zwei Monate Wechsel in einen neuen Arbeitsbereich
  • Hilfe zur Berufs- und Ausbildungswahl
  • Vorbereitung aus eine Fachpraktikerausbildung
  • Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt
  • Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit

Wie kann ich mich bewerben?

Direkt beim Dinglinger Haus
Ihre Ansprechpartner:

Stefan Wetzel, Ausbildungsleiter
Frank Tischler, Ausbildungsbegleiter

DINGLINGER HAUS
Weinbergstraße 9
77933 Lahr
Tel.: 07821-589-0
Fax: 07821-589-260
www.dinglingerhaus.de
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

pdf Wege in den Beruf (PDF, ca 310Kb)