Stadtrallye

1 2

Am 21.10.2010 machten die Schüler der Klasse 5/6 bis Klasse 8/9 eine Stadtrallye. Die Schüler wurden in 8 Gruppen aufgeteilt. Zu Beginn mussten sich die Gruppen einen Name ausdenken. Es gab viele A-Teams, aber auch die Dinglinger Gewinner, die Teufelskicker, die Eroberer usw.
Bevor wir in die Stadt gingen gab es Aufgaben in der Schule.
In der Küche mussten wir verschiedene Obstsorten probieren und herausfinden welche es sind. Im MNT-Raum waren Kinderfotos von unseren Lehrern, die wir erraten mussten. Auf dem Sportplatz mussten wir auf den Skiern eine Strecke bis zum Ziel laufen.
Danach sind wir in die Stadt gegangen und mussten dort Aufgaben erledigen.
Es gab Aufgaben wie z.B. Stempel bekommen, eine Briefmarke holen oder das Wort Apfel in verschiedenen Sprachen aufschreiben. Außerdem mussten wir eine Person finden, die aus Zeitungspapier einen Hut basteln kann und sich mit uns fotografieren lässt.
Als wir wieder in der Schule waren, bekam jeder Schüler ein Schlüsselband als Belohnung. Nach 2 Wochen war die Preisverleihung. Die Gewinner waren die „Dinglinger Gewinner".
geschrieben von Jonas Kassube

3

4

5 6
7 8


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.