Sonderberufsfachschule

Wer kann sich für die Sonderberufsfachschule bewerben?

  • Jugendliche aus Förderschulen, bedingt auch Hauptschul- bzw. BVJ-Abbrecher,
  • die eine Fachwerkerausbildung anstreben oder
  • auf dem Arbeitsmarkt leichter einen Job finden wollen.

Was ist das Besondere?

  • Fachpraktischer Unterricht an drei Tagen der Woche in unseren Ausbildungsbereichen - Garten- und Landschaftsbau, Malerei, Großküche, Hauswirtschaft, KFZ-Werkstatt
  • Schulunterricht an zwei Tagen der Woche
  • alle zwei Monate Wechsel in einen neuen Arbeitsbereich
  • Hilfe zur Berufs- und Ausbildungswahl
  • Vorbereitung aus eine Fachpraktikerausbildung
  • Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt
  • Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit

Wie kann ich mich bewerben?

Direkt beim Dinglinger Haus
Ihre Ansprechpartner:

Stefan Wetzel, Ausbildungsleiter
Frank Tischler, Ausbildungsbegleiter

DINGLINGER HAUS
Weinbergstraße 9
77933 Lahr
Tel.: 07821-589-0
Fax: 07821-589-260
www.dinglingerhaus.de
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

pdf Wege in den Beruf (PDF, ca 310Kb)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.